LEISTEN

Katalog

Wir haben das gesamte Sortiment in unserem Leistenkatalog zusammengefasst, damit Sie einen schnellen Überblick nach Anwendungskategorien erhalten.

Zum Katalog >

Leisten

Qualität, auf die Sie sich verlassen können

Eine Holzleiste ist häufig das i-Tüpfelchen bei jedem Bauvorhaben oder frisch renovierten Zuhause. Daher ist es wichtig, dass Sie sich darauf verlassen können, dass Sie hochwertige Holzleisten haben. Frøslev bietet Ihnen Holzleisten in einer guten, finnischen Qualität. Sie werden in verschiedenen Profilen und überwiegend aus Kiefernholz angeboten; vereinzelt gibt es sie aber auch in Buche und Eiche und mit weißem Anstrich. 

Frøslev und die Umwelt

Bei Frøslev erhalten Sie eine große Auswahl an Qualitätsleisten für Fußböden, Decken, Fenster, Türen und als Dekoelement. Wir legen großen Wert darauf, Ihnen gutes Handwerk und nachhaltige Lösungen anzubieten. Daher sind alle Leisten PEFC-zertifiziert. PEFC ist ein internationales Zertifizierungssystem, das Ihnen garantiert, dass das Holz aus nachhaltiger und umweltgerechter Forstwirtschaft stammt.

Zargen und Fußleisten

Zargen werden um Türen und Fenster verwendet. Sie verschließen die Öffnung zwischen der Wand und dem Tür- und Fensterrahmen. Daher sind Leisten unentbehrlich, denn sie werden bei jedem Bauvorhaben und bei jeder Innenrenovierung verwendet.

Fußleisten sind der natürliche Übergang zwischen Fußboden und Wand. Sie bilden einen schönen Abschluss für den Bodenbelag, sowohl bei Holzböden als auch bei Teppichböden. Aus praktischer Sicht deckt die Fußleiste vorhandene Zwischenräume zwischen dem Fußboden und der Wand ab und trägt dazu bei, Zugluft zu minimieren. 

Deckleisten

Deckleisten sind glatt gehobelte Leisten mit abgerundeter Vorderkante. Sie werden üblicherweise zur Abrundung von Tischkanten z. B. in der Küche oder im Hauswirtschaftsraum sowie bei der Verbindung an Fenstern, Türen und Fußpaneelen verwendet.

Rahmenholz und Hobbyleisten

Rahmenholz und Hobbyleisten sind für jeden Heimwerker und Handwerker unentbehrlich. Die Leisten sind präzise gesägt und gehobelt und können für alle Hobbyprojekte sowie täglich anfallende Handwerkerarbeiten verwendet werden.

Abschlussleisten

Abschlussleisten sorgen für einen abgerundeten Übergang zwischen dem Fußboden und der Fußleiste. Sie verdecken vorhandene Öffnungen, und man vermeidet Verschleiß oder Druckspuren durch Staubsaugen und Bodenreinigung an der Fußleiste. Abschlussleisten werden auch zwischen der Wand und einer Tischplatte verwendet.

Rundstäbe

Rundstäbe werden allgemein für Hobby- und Handwerkerarbeiten verwendet, haben einen Durchmesser zwischen 8 mm und 55 mm und lassen sich bei jedem Projekt einsetzen. Rundstäbe können z. B. für das Geländer an Treppen u. Ä. verwendet werden.

Schattenleisten, Hohlkehle, Viertelstab

Als Schattenleisten bezeichnet man die klassische und absolut unentbehrliche Abschlussleiste zwischen Wand und Decke. Die Schattenleiste verdeckt den Abstand zwischen den Deckenbrettern und der eigentlichen Wand. Sie ist aus unbehandelter Kiefer, mit weißem Anstrich und fertig behandelt erhältlich und passt so zu jeder Holzdecke.

Die Hohlkehle wird hauptsächlich als rückwärtige Kantenleiste an der Küchentischplatte verwendet, damit die Tischplatte leicht gereinigt werden kann, ohne die Wand zu berühren. Die Leiste kann auch als Deckleiste zwischen Decke und Wand verwendet werden.

Glasleisten usw.

Glasleisten sind Leisten, die, wie der Name schon sagt, zwischen dem eigentlichen Fensterglas und dem Fensterrahmen angebracht werden. Die Glasleiste dient sowohl als Dekoelement als auch zum Abdichten des Übergangs. Die Leisten sind aus unbehandelter Kiefer und aus druckimprägnierter Kiefer nach NRT für die Verwendung im Innenraum sowie mit weißem Anstrich für weiße Fensterrahmen erhältlich.

Dichtleisten sind unentbehrlich für die Verwendung an Fenstern und Türen, um Zugluft zu vermeiden, und sie stellen einen dichten Abschluss im Übergang sicher.

Nutleisten können als Bodenelement an Fenstern und Türen beim Übergang zum Rahmen verwendet werden und sorgen für einen dichten Übergang.

Eckleisten werden als Dekoleisten und als praktische Übergänge um Kanten, Ecken und Stufen herum verwendet.

Fußleisten des Typs Almue und Wandleisten

Fußleisten des Typs Almue und Wandleisten sind dekorative Leisten an Wandpaneelen und schöne Abschlüsse im Zuhause, die gemeinsam für eine behagliche Atmosphäre sorgen. Sie können z. B. einen schönen Abschluss am Fensterrahmen und bei der Verkleidung von Verbindungen zwischen zwei Fenstern herstellen.

Dreikantleisten und Trennleisten

Dreikantleisten sind keilförmige Leisten im Maß 19 x 19 mm für die Verwendung als Ecken in Gießformen.

Trennleisten sind kleinere Leisten für die täglichen Handwerkerarbeiten und werden auf vielfältige Weise eingesetzt.